Asterix on Ice

15.02.97

 

 

Von der Eisschau hatten wir uns beide viel versprochen, aber wie bei „Holiday on Ice" ist das mehr eine Kostümschau als sportliche Leistung.

Das Ganze mehr auf kleinere Kinder abgestellt.

Kinder im Alter von Tanna sind vom Fernsehen verwöhnt, die wollen Action und immer wieder Action, da ist solch eine leise märchenhafte Eisschau langweilig.

Schade.

Doch die große Halle hat ihr schon gefallen.

Leider sind die Fotos auch nicht besonders geworden, bei der Entfernung ist da nichts zu machen.

Doch später gehen wir in das Racing-Center in Dortmund-Barop. Ich hatte mal Schilder gesehen auf dem Weg zur Uni und dachte mir gleich, das ist was für Tana.

Sie war ganz begeistert, zumal gerade ein Rennen gefahren wurde, zunächst junge Männer und dann eine Frauenrunde, na die war wesentlich gemächlicher.

Eine Kinderrunde wurde angeboten, aber Tanna vorher groß redend, da mache ich auch mit, verließ der Mut dann doch.

Vielleicht später mal, bestimmt werden wir hier wieder hingehen.

zurück